Der Selbstversuch

Zusteller-Selbstversuch.

Nächtliche Konzentration

Finja begleitet Zustellerin Beate

„Es macht Sinn, die Außenkante der Zeitung immer nach unten zu richten, wenn man das Produkt in den Briefkasten steckt“, erklärt Zustellerin Beate Block ihrer Begleiterin Finja Jaquet während ihrer Zustellroute. Warum das so ist und weitere Tricks von Zusteller*innen erfahrt ihr im Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bewerben

Diese Stories könnten dich auch interessieren

Berühmte Zusteller

„Mir hat das Verteilen von Paketen gefallen.“

Tagtäglich sind hunderttausende Zusteller unterwegs, damit Zeitungen und Briefe morgens pünktlich im Briefkasten stecken. Auch einige Prominente haben vor ihrem Ruhm als Zusteller gearbeitet. Wer dabei ist, das lest ihr hier.
mehr erfahren

Sprachkenntnisse? Etwas deutsch und ein bisschen Heavy Metal.

Neues Land, neue Sprache: Für Joaquin Marín Avalos (49) und seine Familie gab es beim Umzug von Madrid nach Neumünster in Schleswig-Holstein einige Hürden. Allerdings nicht bei der Jobsuche: Schon ein halbes Jahr nach dem Umzug begann Joaquín seinen Job als Zusteller.
mehr erfahren

Die verschiedenen Zustellerprofile

Auf unserer Webseite sprechen wir von verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten im Zustellbereich. Was dahintersteckt? Das erklären wir dir hier. Egal ob Minijob oder sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Wir versuchen, jedem*r Interessierten die passende Anstellung zu ermöglichen.
mehr erfahren